LANDWIRTSCHAFT

Die unten stehenden Zahlen zeigen den Umfang des Projekts :

589 Grundstücke
854 ha Ackerfläche
162 Landwirte

 Im Rahmen der gesetzlichen Aufgaben beschaffte die Stiftung  in  2016 die Lieferung von Kalkdünger , um Fruchtbarkeit des Bodens   in der Gemeinde zu verbessern.  

Die nächste Hilfe ist die Belieferung von Saatgut von Winter- und Sommergetreide. Dadurch reduzieren die Landwirte aus der Gemeinde ihre Produktionskosten.